02.07.2012

Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage in Geltendorf


Die Familie Reßle will sich den Traum vom Einfamilienhaus bald erfüllen. Das Haus soll nach KFW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2009) gebaut werden. Um dies zu erreichen ist der gesamte Keller gedämmt (Wände, Bodenplatte). Das Tragwerk wird aus gemauerten Ziegeln realisiert. Die Außenwände werden mit T9 bzw. S9 Ziegeln gemauert. Die Fenster werden aus hochwertigen Rahmen mit 3-Schichtverglasung realisiert. Als Heizung ist eine Split-Luftwärmepumpe mit einer kontrollierten Lüftungsanlage geplant.

Auftraggeber: Familie Reßle

Ausführende Firmen:

Rohbau:
Hubert Schmid GmbH, Marktoberdorf
Zimmerer: Hubert Schmid GmbH, Marktoberdorf
Heizung/Sanitär/Lüftung: Sellmann GmbH - Heizung & Sanitär, Marktoberdorf
Elektroinstallationen: Elektro Höß, Marktoberdorf/Thalhofen
Spengler: Spenglerei Georg Unsin, Aitrang
Fenster/Rolladen: Rolladen Pilz, Marktoberdorf
Putz: Sipura & Aumiller GbR, Kaufering
Estricharbeiten: AEF Aitranger Estrich und Fussboden GmbH, Aitrang


< zurück